Psychoonkologische Betreuung

Als Mensch im Mittelpunkt

Wir unterstützen Sie und Ihre Angehörigen entsprechend Ihren persönlichen Bedürfnissen und Anliegen. Eine wertschätzende Haltung und eine geschützte Umgebung, in der Sie sich mit persönlichen Themen auseinandersetzen zu können, sind uns dabei besonders wichtig.

Wir helfen Ihnen und Ihren Angehörigen

  • sich in der neuen Lebenssituation zurechtzufinden
  • mit Nebenwirkungen und den Folgen der verschiedenen Therapien umzugehen
  • mit psychischen Belastungen (z. B. Ängsten, Hoffnungslosigkeit, Depressivität) umzugehen
  • im Alltag Krankheitsfolgen (z. B. Müdigkeit/ Fatigue) zu bewältigen
  • Entscheide zu finden
  • mit krankheitsbedingten Belastungen innerhalb der Familie oder Partnerschaft umzugehen
  • sich mit Wertvorstellungen und existentiellen Fragen auseinanderzusetzen
  • Gesprächen mit schwierigem Inhalt zu führen
  • bei Bedarf durch eine vertiefte Begleitung in Form einer psychotherapeutischen Behandlung
  • durch Begleitung in Zeiten des Abschieds und der Trauer
  • während des stationären Aufenthaltes durch Musiktherapie


Musiktherapie während Ihres Spitalaufenthaltes

Unser Musiktherapeut David Moser stellt das Angebot vor:
Broschüre

Psychoonkologisches Team

Prof. Dr. phil. Jürg Bernhard
Leitender Psychologe
Kontakt per E-Mail
+41 31 632 27 05

Lic. phil. Susanna Loosli
Fachpsychologin für Psychotherapie FSP
Kontakt per E-Mail
+41 31 632 58 98

David Moser
Musiktherapeut, MAS klinischer Musiktherapeut, SFMT
Kontakt per E-Mail
+41 31 632 58 98

M. Sc. Martina Walker
Fachpsychologin für Psychotherapie FSP
Kontakt per E-Mail
+41 31 664 00 49