Psychoonkologie

Die psychoonkologische Tätigkeit bezieht die psychosozialen Aspekte vermehrt in den klinischen Alltag ein und trägt zur Lebensqualität der Betroffenen und ihren Angehörigen bei.

Unsere Tätigkeit umfasst sowohl Aspekte der Beratung als auch der Psychotherapie. Dies beinhaltet kurze, themenbezogene Beratungen (z.B. Umgehen mit Haarverlust), die Auseinandersetzung mit existentiellen Fragen bis hin zu psychotherapeutischen Behandlungen im engeren Sinne.