Aktuelles

02. November 2018

Neuartige Leukämie- und Lymphomtherapie verfügbar

Am 22. Oktober 2018 wurde in der Schweiz eine innovative Immuntherapie zugelassen, die bei Rückfällen von Leukämien und Lymphknotenkrebs eingesetzt werden kann. Das Inselspital bietet seit Anfang der Woche als erstes Spital den Betroffenen die neue Behandlung mit eigenen Immunzellen an.

03. September 2018

CAR-T-Zell-Therapie

Umprogrammierte Killerzellen bekämpfen Krebs

11. Dezember 2018

Offene Gruppenangebote für Krebspatienten und Angehörige

Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. Es ist ein paradiesmatisches Land, in dem einem gebratene Satzteile in den Mund fliegen. Nicht einmal von der allmächtigen Interpunktion werden die Blindtexte beherrscht - ein geradezu unorthographisches...

02. November 2018

Der Krebs ist besiegt, aber wie geht es weiter?

Kreberkrankungen können zunehmend geheilt werden. Damit steigt auch die Zahl derjenigen, die eine Krebsbehandlung überlebt haben. Die Nachsorge nach erfolgreicher Krebsbehandlung ist in der Schweiz ein wenig beforschtes, aber zunehmend wichtiges Gebiet. Während zu Beginn der Nachsorge die frühzeitige...

05. Juli 2018

HPV als Ursache von Krebs im Mund- und Rachenbereich

Dass HPV (Humanes Papillomavirus) Gebärmutterhalskrebs auslösen kann, ist bekannt. Eine Studie aus der Schweiz zeigt, dass bis zu 50% aller Krebserkrankungen im Rachenraum auch auf eine HPV-Ansteckung zurückzuführen sind.

21. Dezember 2017

Übersicht Tumorboards

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen Sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans.